Cytomegalie-Virus-DNA

Synonyme
CMV-DNA, Zytomegalie-Virus-DNA
Material
EDTA-Blut 3 ml, Liquor 2 ml, Spontanurin 2 ml, Bronchiallavage
Pranalytik
Für den Nachweis der CMV-DNA muss ein separates Röhrchen verwendet werden.
Klinische Indikation
Diagnose und Verlaufskontrolle einer CMV-Primärinfektion und der Reaktivierung, insbesondere unter Immunsuppression. Bei Verdacht auf Infektion in der Schwangerschaft im Fruchtwasser nach der 20. SSW.
Ansatztage/Dauer
Untersuchungsdauer i.d.R. 3-5 Tage
Nachforderungsfrist
Keine Nachforderung möglich
Stand
17.10.19